Die Sonne scheint, die Tage sind endlich länger und eigentlich möchtest du nichts lieber als den Tag am See oder im Park zu verbringen, doch die Arbeit macht dir einen Strich durch die Rechnung und du steckst mal wieder in deinem Büro fest. Damit die Stimmung im Büro so gut bleibt wie das Wetter draußen, solltet ihr eure Mitarbeiter mit einer Sommerparty überraschen. Ein Sommerfest ist eine tolle Möglichkeit, eure Kollegen bei entspannter Atmosphäre besser kennenzulernen, einen Cocktail in der Sonne zu trinken, zu grillen oder mit einer ausgefallenen Aktivität den Teamgeist zu steigern.

 

Location

Im Gegensatz zur Weihnachtfeier, die wetterbedingt drinnen stattfinden muss, habt ihr bei der Locationwahl für euer Sommerfest mehr Möglichkeiten. Ob Beach Bar, Dachterrasse oder See, in jeder Stadt gibt es viele Orte, die ideal für einen entspannten Abend draußen geeignet sind. Bei vielen dieser Locations gibt es außerdem oft einen kleinen Indoor-Bereich, sollte das Wetter mal nicht mitspielen. Wenn ihr dieses Jahr eure Sommerparty mal anders feiern wollt, gibt es in ganz Deutschland viele Erlebnis-Locations, die perfekt für kleinere und größere Teamevents geeignet sind. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Sommerfest auf einem Boot oder einem Adventure Day mit Klettern und Skyfall?

 

Catering

Zu der perfekten Sommerparty gehört gutes Essen einfach dazu. In jeder Stadt gibt es viele Caterer, die euch dabei helfen können, eine tolle Essensauswahl für eure Party zusammenzustellen. Ob sommerliches Grillen, ein schickes Sommermenü oder ein leichtes Büffet, je nach Wunsch kann ein passendes Angebot zusammengestellt werden. Bei einer Sommerparty bietet es sich an, eine Mischung aus kalten und warmen Speisen zu wählen. Außerdem ist es wichtig auch vegetarische und vegane Gerichte anzubieten, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Wenn ihr für eine lockere Atmosphäre sorgen wollt, sind Food Trucks eine super Idee, mit Gerichten aus der ganzen Welt verleihen sie eurem Event eine ganz besondere Note. Ist eure Party etwas größer, empfiehlt es sich mehrere Food Trucks zu mieten. So vermeidet ihr langes Schlangestehen und sorgt für eine vielseitige Auswahl an Speisen.

 

Drinks

Genauso wichtig wie das Essen auf der Sommerparty sind natürlich die Getränke. Viele Cateringfirmen bieten ihren Kunden ausgefallene Drinks Optionen wie zum Beispiel frozen drinks, die sich optimal für ein Sommerfest eigen. Auch Cocktails oder kühle Bier kommen auf jedem Sommerfest gut an. Natürlich ist es auch bei den Getränken wichtig, euren Mitarbeitern eine vielseitige Auswahl anzubieten.

 

Entertainment

Lustige Spiele sorgen für eine lockere Atmosphäre und sind super fürs Team-Building. Beach Volleyball, Boccia oder Federball kommen immer gut an und erfordern wenig Aufwand. Auch Karaoke sorgt für Spaß und ausgelassene Stimmung. Wichtig ist hierbei, dass jeder Mitarbeiter selber entscheiden kann, ob er bei den Aktivitäten mit dabei sein oder lieber gemütlich quatschen und ein Bier mit den Kollegen trinken möchte.

Eine weitere schöne Idee für das perfekte Firmen-Sommerfest sind Photoboxen. Sie kommen bei jeder Feier gut an, sorgen für Spaß und die kleinen Fotos sind schöne Erinnerungsstücke. So bleibt das Sommerfest euren Mitarbeitern noch lange in guter Erinnerung.

 

 

>>Hier geht es zu den besten Catering Anbietern für die Sommerparty <<